Ab Mai wird es auch in Sachsen viel Musik und Bewegung geben – zumindest für pädagogische Fachkräfte in Krippe, KiTa und Hort. Wer Fingerspiele wie „Familie Pingel“ lernen möchte oder Lust hat, sich mit den „Rumba-Rittern“ in Schwung zu bringen oder mit „Ben und Becky“ viele neue Fortbewegungsarten erforschen will sollte sich ab sofort anmelden. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf jedentagmusik.de.